Anhängerkupplungen

Anhängerkupplungen > über Ihre Anhängerkupplung > Anhangerkupplung > Anhängerkupplungen

Anhängerkupplungen

Brink entwickelt für jedes Fahrzeug eine einzigartige Anhängerkupplung in unterschiedlichen Ausführungen, um den Anforderungen des Endverbrauchers zu entsprechen. Das Sortiment besteht aus einem festen, einem abnehmbaren, einem wegklappbaren und einem Modell mit Flanschkugel. Bei Personenwagen sind feste und abnehmbare Anhängerkupplungen die meist vorkommenden. Brink Anhängerkupplungen sind sowohl für Hobby als auch für professionelle Zwecke geeignet. Brink bietet sogar Anhängerkupplungen an, die bei einem hybrid- oder elektrisch angetriebenen Auto eingesetzt werden können. Finden Sie in drei Schritten die passende Anhängerkupplung für Ihr Auto.

Verschiedene Anhängerkupplungen für Ihr Auto

Wenn ein neues Automodell auf dem Markt erscheint, beginnt Brink mit der Entwicklung einer passenden Anhängerkupplung. Je nach Formgebung der Stoßstange und der Spezifizierung seitens des Autoherstellers wird die Entscheidung für eine feste, abnehmbare oder wegklappbare Variante getroffen. Häufig entscheidet man sich dann ein festes oder abnehmbares Modell. Die Qualität ist die gleiche, der Unterschied macht sich erst beim Einsatz der Anhängerkupplung bemerkbar. Eine feste Anhängerkupplung erweist sich in den meisten Fällen als die beste Lösung für eine regelmäßige Nutzung. Eine abnehmbare oder wegklappbare Ausführung ist unsichtbar, wenn sie nicht genutzt wird.

Unterschied bei Brink Anhängerkupplungen

anhangerkupplungen

Feste Anhängerkupplungen
Feste Anhängerkupplungen: Nutzen Sie die Kupplung regelmäßig? Die festen Anhängerkupplungen von Brink sind jederzeit einsatzbereit und haben auch unter schwersten Konditionen eine jahrelange Lebensdauer.

Abnehmbare Anhängerkupplungen
Abnehmbare Anhängerkupplungen: Eine abnehmbare Kupplung ist bei Nichtgebrauch unsichtbar und mit einer Hand schnell und sicher zu montieren. Der Unterschied zu einem festen Haken liegt darin, dass das Autodesign intakt bleibt. Für hybrid angetriebene und "grüne" Fahrzeuge bietet Brink abnehmbare Kupplungen an, um beispielsweise einen Fahrradträger zu befestigen.

Abnehmbare Anhängerkupplungen unterscheiden sich beim Einsatz an einem Fahrzeug ohne Zuggewicht. Dabei handelt es sich um Autos, die gemäß der Spezifizierung des Herstellers keine Anhänger ziehen dürfen, jedoch wohl ein Objekt tragen dürfen, also in diesem Beispiel einen Fahrradträger. Brink hat eine Anhängerkupplung speziell für "grüne" Fahrzeuge entwickelt, die es doch ermöglicht, Fahrräder mitzuführen.

Wegklappbare Anhängerkupplungen
Wegklappbare Anhängerkupplungen: Dieses Modell wird unter der Stoßstange unsichtbar weggeklappt und ist innerhalb von wenigen Sekunden einsatzbereit.

Größtmöglicher Benutzerkomfort mit Erhalt des Erscheinungsbilds Ihres Autos.

schwenkbar Anhängerkupplungen